Ferienwohnungen in Bremen

Ferienwohnungen in Bremen Blockland

Angefangen haben wir vor Jahren mit drei Ferienwohnungen in unserer reetgedeckten Ankerbalkenscheune. Wir haben sie „Sonnenaufgang“, „Mittendrin“ und „Aussicht“ genannt.
Jede hat ihren eigenen Charakter: Die eine lichtdurchflutet vom Sonnenaufgang bis zum Untergang, die andere mit Rundumblick über Deich und Wümme und die dritte, die heimelige, weil man in ihr den alten Fachwerkcharakter am deutlichsten spürt.

Inzwischen haben wir den früheren nicht mehr tiergerechten Kälberstall im unteren Teil unseres Hofes zu zwei weiteren Wohnungen umgebaut. Sie heißen „0hrt“ und „Dackholt“. Dack ist der Moorboden, den man nicht betreten konnte und Holt bezeichnet die Grasinseln darin. Durch das verglaste frühere Stalltor schaut man von „Dackholt“ hinaus auf eine Weide und noch weiter, sieht die Spitzen von Bremen und zugleich die Kühe, die vor dem Fenster grasen und bis an die Terrasse die Halme abrupfen. Urlaub auf dem Bauernhof ist hier unten in „Dackholt“ und „Ohrt“ am unmittelbarsten.
Alle Wohnungen haben zwei Schlafzimmer, eigene Terrassen oder einen versteckten Platz an der Wümme.

Was sonst so bei uns los ist

Hoffest

mehr...

Saison 2018

Unser Café hat bis Ende Oktober täglich geöffnet!

mehr...