Kulinarisches

Ku h, Ku nst, Ku linarisches


2000 hatten wir die ersten Ausstellungen auf unserem, so kam zu der Ku h, die Ku nst.
2003 wurden Heike und Bernhard Kaemena klar, dass der Sohn Harje in den Betrieb einsteigen würde. Die Überlegung einen großen Milchviehstall zu erstellen und auf diese Weise einer dritten Generation das Einkommen zu sichern, wurde diskutiert. Der Vorschlag wurde in der Familie abgelehnt, weil diese starke und einseitige Betriebsausweitung nicht zu unserem bäuerlichen Selbstverständnis passte und wir eine bessere Alternative hatten:
Noch im selben Jahr stellten wir auf ökologischen Landbau um und wirtschaften seitdem nach den Richtlinien des Ökoanbauverbands Bioland.

2005 das Ku linarische in Form von hausgemachtem Speiseeis aus unserer wohlschmeckenden Milch. Unsere Eisdiele eröffnete am 02.07.2005.
Seit 2012 bieten wir nun auch hofeigenen Käse an.

Wenn sie Ihr Eis draußen in der Sonne genießen, sitzen Sie auf selbstentworfenen Möbeln aus unserem Pappelholz.

Winterpause

Das Café und der Spielplatz öffnen wieder am 24.03.2019.
Der Milchautomat und die Kühe dürfen natürlich weiterhin besucht werden.

mehr...

Hoffest 2018

Am 19.08.2018 gab es bei uns ein Hoffest, bei dem es viel zu sehen und zu schmecken gab! ...

mehr...